Schauspiel

Kinderhäuser

Karen Breece
PREMIERE
15. März 2024
Uraufführung
Altersempfehlung: Ab 18 Jahren
  • Mär
  • So. 3.3.
    11.30
  • Fr. 15.3.
    19.30
  • Sa. 23.3.
    19.30
  • Apr
  • Do. 11.4.
    19.30
  • Sa. 20.4.
    19.30
  • Mai
  • Do. 9.5.
    18.00
  • Jun
  • Sa. 15.6.
    19.30
  • Do. 20.6.
    19.30
  • Jul
  • Di. 2.7.
    19.30
  • So. 7.7.
    18.00

Inhalt

"Kinderhäuser" ist ein dokumentarisches Theaterprojekt, das sich mit Kindesmissbrauch beschäftigt. Inhaltliche Aufhänger des Projekts ist ein Forschungsbericht der Uni Münster von 2022, der ein extremes Ausmaß des sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und Ordensangehörige bezeugt. Auch geht es in dem Projekt um den Missbrauchsfall von Kinderhaus, der ein erschreckendes Bild skrupelloser Täterschaft und familiärer Mitwisserschaft offenbarte. Missbrauchsopfer beklagen, dass auch Monate nach Veröffentlichung der beiden Fälle kaum politische und juristische Konsequenzen gezogen wurden. Der Theaterabend sucht nach der Perspektive der Opfer und fragt, was sich verändern muss, damit Missbrauch aufhört.

Die Autorin und Karen Breece hat für das Projekt eine intensive Recherche in Münster und Umland gemacht und viele Expert*innen getroffen. Die Interviews mit diesen bilden die Grundlage für die Inszenierung. Zwei Betroffene und ihre Geschichten sind zudem Teil des Bühnengeschehens.

 

Kinderhäuser thematisiert sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen. Explizite Opfer-Berichte und Tatbeschreibungen sind Teil der Inszenierung.

Altersempfehlung: Ab 18 Jahren

Termine

03
März
11.30 Uhr
Foyer Gr. Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
  • Matinée
15
März
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
  • Premiere
23
März
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
11
April
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
20
April
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
09
Mai
18.00 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
Einführung 17.30 Uhr
15
Juni
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
Einführung 19.00 Uhr
20
Juni
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
Einführung 19.00 Uhr
02
Juli
19.30 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
Einführung 19.00 Uhr
07
Juli
18.00 Uhr
Kleines Haus
Karen Breece
  • Schauspiel
  • Neue Dramatik
Einführung 17.30 Uhr

Gefördert im Rahmen von NEUE WEGE vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem KULTURsekretariat