Voller Vorfreude dürfen wir Ihnen 27 Premieren und 10 Wiederaufnahmen in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Junges Theater präsentieren. Das Sinfonieorchester spielt 10 Sinfonie-, 6 Kammer- und 5 Erbdrostenhofkonzerte.

 

Um zu beleuchten, wie Einigkeit über alle sozialen Grenzen hinweg entstehen kann, begeht das Team um Generalintendantin Dr. Katharina Kost-Tolmein die Spielzeit 2024/25 mit der Frage:

Ist reich das Gegenteil von arm?

Eine klassische Gegenüberstellung, die im Theater – gedacht als Ort für alle – ihren Platz auf der Bühne und im Publikum hat, und nach dem wahren Wesen des Reichtums, und nicht zuletzt nachdem Glück, sucht.

Eine Übersicht über alle Premieren sowie das Programm jeder Sparte finden Sie hier.