zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

Januar 2019

Anzeige filtern
Monat auswählen
Fr 18
 
21.00
Sonderspielstätte
Weihnachtsspecial: Eier! Wir brauchen Eier!
 
Sa 19
19.30
Premiere
 
Tanzabend von Hans Henning Paar zu Musik von Hans Zender

Premierenabo Gr. Haus

 
 
nach dem Roman von Leo Tolstoi in einer Fassung von Armin Petras

Samstagabo Kleines Haus

 
— ausverkauft, evtl. Restkarten an der Abendkasse —
 
So 20
11.00
Schloßtheater Münster
Weimar - Republik der Moderne

DAS CABINET DES DR. CALIGARI (1920); Regie: Robert Wiene

 
 
15.00
Foyer
Flotte Melodien bei Kaffee und Kuchen
 
— ausverkauft, evtl. Restkarten an der Abendkasse —
 
Komödie in 5 Akten, nach dem Roman von Erich Kästner, Münsterländisches Platt von Hannes Demming
 
— ausverkauft, evtl. Restkarten an der Abendkasse —
 
 
18.00
Theatertreff
Buchvorstellung mit Annette Ramelsberger
 
— Eintritt frei —
Mo 21
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
 
Schauspiel nach dem Roman von Gabriel Chevallier in einer Fassung von Friederike Engel
 
 
20.00
Theatertreff
100 Jahre Weimarer Republik

DIE SPRACHEN DER GROSSEN STADT. ÜBER ALFRED DÖBLIN UND EINIGEN ZEITGENOSSEN

 
Di 22
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
 
Schauspiel nach dem Roman von Gabriel Chevallier in einer Fassung von Friederike Engel
 
Mi 23
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
nach dem Roman von Leo Tolstoi in einer Fassung von Armin Petras

Mittwochabo Kleines Haus

 
 
Stadtrecherche von Ruth Messing und dem Schauspielensemble
 
 
20.00
Theatertreff
ROSA LUXEMBURG – REVOLUTIONÄRIN UND HUMANISTIN

Rosa Luxemburg – Revolutionärin und Humanistin (Szenische Lesung)

 
Do 24
09.00
zum letzten Mal
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Schauspiel von Friedrich Schiller
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

CTG Mischring

 
 
Schauspiel von Neil LaBute
 
 
19.30
Rathausfestsaal
Wilhelm Berger, Louis Spohr, Thorsten Schmid-Kapfenburg & Johannes Brahms

Rathauskonzertabo

 
Sa 26
14.00
Foyer
 

 
Tanzabend von Hans Henning Paar zu Musik von Hans Zender
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

im Anschluss an die Vorstellung Publikumsgespräch

Samstag Abo Gr. HausKl. Samstag Abo Gr. Haus

 
 
nach dem Roman von Leo Tolstoi in einer Fassung von Armin Petras

Kennenlernabo Kleines Haus

 
 
So 27
11.00
Schloßtheater Münster
Weimar - Republik der Moderne

DER GOLEM, WIE ER IN DIE WELT KAM (1920); Regie: Paul Wegener, Carl Boese

 
 
 
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
17.30 Einführung im Foyer Gr. Haus

Geschenkabo Großes Haus

 
 
Mo 28
20.00
Theatertreff
100 Jahre Weimarer Republik

DAS LACHEN DADAS IN BERLIN UND SEINE REZEPTIONSGESCHICHTE

 
Mi 30
 
20.00
Cineplex
ROSA LUXEMBURG – REVOLUTIONÄRIN UND HUMANISTIN

Rosa Luxemburg – Revolutionärin und Humanistin (Filmvorführung & Podiumsgespräch mit Margarethe von Trotta)

 
nach oben