zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

Workshops & Projekte

 

Ferienprojekte

 
 ZUKUNFTSWERKSTATT

Herbstferienprojekt für alle von 12 – 14 Jahren

Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie sieht Münster in der Zukunft aus? Was erwartet uns in der Zukunft? In unserer Zukunftswerkstatt möchten wir Visionen für die Welt in 30 Jahren entwickeln. Wir erkunden zusammen die Stadt und kreieren gemeinsam einen multimedialen und performativen Stadtrundgang rund um das Theater Münster, in dem bekannte und nicht bekannte Schauplätze mit euren Zukunftsvisionen bespielt werden.

Termin 11.10. – 14.10.2021, jeweils 10 – 16 Uhr
Teilnahmegebühr 10 €
Leitung Lina Lewejohann und Katharina Landsberg

 

 FAMILIEN-BANDE

Osterferienprojekt für alle von 6 – 11 Jahren

Familie ist da, wo es laut und bunt ist – ein Ort zum Einkuscheln, Ankuscheln, zum Streiten und Versöhnen. Ein Ort, an dem man sich geborgen fühlt oder furchtbar genervt ist. Ganz egal, wie Familie genau aussieht. Ob es zwei Personen sind, vier oder mehr. Familie, das ist ein bunter Haufen Menschen, die einfach irgendwie zusammengehören. Sechs Tage lang arbeiten wir mit zeitgenössischem Tanz, Theater und erfinden Texte rund um das Thema Familienbande.

Termin 9.4. – 14.4.2022, jeweils 10 – 16 Uhr
Teilnahmegebühr 25 € / 50 % Rabatt mit dem MünsterPass
Leitung Marielle Amsbeck und Giuseppina Tragni

 

 LÜGENLABOR

Osterferienprojekt für alle ab 12 Jahren

Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen eröffnet sein berüchtigtes Lügenlabor: AGENTUR MÜNCHHAUSEN. Gemeinsam mit deinen Kolleg*innen und unter Schirmherrschaft des Barons spinnst du ein wasserdichtes Netz aus halbseidenen Geschichten, verdrehten Wahrheiten und alternativen Wirklichkeiten. Du erhältst die einzigartige Möglichkeit, in fremde Identitäten zu schlüpfen, Soziale Netzwerke zu infiltrieren, Videos zu manipulieren, Reportagen zu erschwindeln und Spektakel zu inszenieren.

Termin 19.4. – 23.4.2022, jeweils 11 – 16 Uhr
Teilnahmegebühr 25 € / 50 % Rabatt mit dem MünsterPass
Leitung Benedikt Grubel und Lina Lewejohann

 

Wochenendworkshops

 

 WENN GEDANKEN GEDANKEN DENKEN

Philosophie Salon für Kinder ab 6 Jahren

An drei Sonntagen philosophieren wir gemeinsam im Theater. Wie wäre es, ein Vogel zu sein? Ist Licht schneller als Schatten? Ist Dunkelheit kalt? Welche Farbe hat Musik? Wo entsteht Glück? Im Philosophie Salon geht es darum, knifflige Fragen zu stellen, auf die es keine eindeutigen Antworten gibt. Wir machen aus Gedanken Worte und aus den Worten entsteht eine Wand voll Zeichnungen.

Termin So 14.11.2021, 13 – 14.30 Uhr | So 5.12.2021, 13 – 14.30 Uhr | So 30.1.2022, 16 – 17.30 Uhr
Teilnahmegebühr kostenfrei
Leitung Marielle Amsbeck

 

 GEDANKEN TANZEN

Tanzworkshop für alle ab 6 Jahren

Im philosophischen Salon sind aus Gedanken Worte und Zeichnungen entstanden. Vielleicht sind es Wörter, die es vorher noch nicht gab, wilde Zeichnungen, Sprechblasen und unvergleichliche Zitate. An einem Wochenende erwecken wir diese Zeichnungen und Worte zum Leben und verwandeln sie in Tanz und Choreografien.

Termin Sa 5.3. & So 6.3.2022, jeweils 10 – 14 Uhr
Teilnahmegebühr 10 € / 50 % Rabatt mit dem MünsterPass
Leitung Marielle Amsbeck & María Bayarri Peréz vom TanzTheaterMünster

 

 STARKE FAMILIE

Familien-Workshop zum Stück LÖWENHERZEN für alle Familien

Scharfsinnig und mit hoher Emotionalität erzählt LÖWENHERZEN von starken Kindern, die allen Widrigkeiten zum Trotz Mut beweisen und für sich und andere einstehen. Im Vorfeld und im Anschluss der Vorstellung LÖWENHERZEN laden wir Familien aller Art ein, gemeinsam das Thema Familie zu erforschen. Dabei gehen wir den Fragen nach, was und wer ist eigentlich für mich Familie? Was macht die Kinder in dem Stück zu starken Kindern? Und ist es stark, auch mal nicht stark zu sein?

Termin So 7.11.2021, 14 – 18.30 Uhr oder So 9.1.2022, 14 – 18.30 Uhr | Vorstellungsbesuch jeweils 15 Uhr
Teilnahmegebühr Mit dem Kauf einer Theaterkarte für eine Vorstellung von LÖWENHERZEN ist dieser Workshop kostenfrei.
Leitung Lina Lewejohann

 

 SCHROTT-ROBOTER-SOUND

Werkstatt zum 2. Konzert für junges Publikum KURT MURKS UND DIE SCHROTTROBOTER für alle ab 8 Jahren

So viel Müll und Schrott liegt überall in der Natur herum. Was die Menschen alles wegwerfen. Darüber sind auch Kim und Konrad, die Figuren aus dem Konzert KURT MURKS UND DIE SCHROTTROBOTER entsetzt. Doch dann treffen sie Kurt Murks, der dem Weggeworfenen ganz neues Leben und ungewöhnliche Klänge einhaucht. Was können wir aus Schrott bauen? Wie klingen unsere Kreationen? Findet es heraus und werdet dann mit euren Schöpfungen selbst Teil des Konzerts für junges Publikum.

Termin Sa 15.1. & So 16.1.2022, jeweils 10 – 16 Uhr
Teilnahmegebühr 10 € / 50 % Rabatt mit dem MünsterPass | Mit dem Kauf einer Theaterkarte für das Konzert KURT MURKS UND DIE SCHROTTROBOTER ist dieser Workshop kostenfrei.
Leitung Sabine Kuhnert

 

 LET’S PLAY – VON LEVEL ZU LEVEL

Gametheater-Workshop für alle ab 12 Jahren

Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, egal ob auf dem Handy, der Konsole, am Computer oder als Brettspiel, jede*r von uns spielt regelmäßig. Und auch das Theater ist eigentlich ein großes Spiel mit bestimmten Regeln. In dem Wochenend-Workshop verbinden wir diese beiden Formen und entwickeln ein eigenes Game-Theater. Wir spielen uns durch verschiedene Räume, entdecken den Avatar in uns, haben Mut zum Scheitern und finden multimediale Wege, Geschichten zu erzählen.

Termin Sa 7.5. & So 8.5.2022, jeweils 11 – 16 Uhr
Teilnahmegebühr 10 € / 50 % Rabatt mit dem MünsterPass
Leitung Lina Lewejohann

 

 Anmeldung

Junges Theater Münster   jungestheater@stadt-muenster.de


nach oben
nach oben