zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

THEATER MÜNSTER - DAS FEST

Feiern Sie gemeinsam mit uns den Saisonauftakt!

  •  <br />© Oliver Berg

    © Oliver Berg

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

Mit einem bunten Programm, das für jeden Geschmack und jedes Alter das ­Richtige bereithält, startet das Theater Münster in die neue Spielzeit! Von früh bis spät ­präsentiert das Theater auf allen Bühnen, vor und hinter den Kulissen, in den Werkstätten und in den Foyers eine vielfältige Mischung aus Musik, Schauspiel und Tanz. Workshops laden zum Mitmachen ein; Führungen durch das Theater ermöglichen Einblicke in die technischen Abläufe des Hauses; Masken-, Kostüm- und Bühnenbildner lassen sich bei der Arbeit zuschauen. Als krönenden Abschluss laden Orchester und alle Ensembles ins Große Haus zum festlichen SPIELZEITERWACHEN ein!

 

Zum Theaterfest wird es auch unsere neuen Banner-Taschen zu kaufen geben. Mehr Infos dazu gibt es hier

 

Das Programm gibt es hier als PDF zum Donwload (7 MB)

GANZTAGS

11.00–17.00 Uhr ○ Theaterinnenhof
STAMMTISCH DES SCHAUSPIELENSEMBLES
Lernen Sie unsere Schauspieler im persönlichen Gespräch kennen!

 

11.00–18.00 Uhr ○ Oberes Foyer
OPEN FORM OF REPETITION
Installation von Iris Palandt

 

12.00–18.00 Uhr ○ zu jeder vollen StundeOberes Foyer
GLÜCKSRAD
Mit etwas Glück und dem richtigen Treffer winken Ihnen zwei Freikarten!  Moderiert von der Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde

 

außerdem ○ Oberes und Unteres Foyer
Fashion Corner der Kostümabteilung mit Mitmachwerkstatt und Stoffverkauf, Schmink- und Fotoecke, Flohmarkt, Infostände (Dramaturgie/Marketing, Junges Theater (mit Malecke), Statisterie, Konzertchor, Niederdeutsche Bühne, Christliche Theatergemeinde, Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde, Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters Münster, Richard-Wagner-Verband) und vieles mehr

 

˃ Für Ihr kulinarisches Wohl sorgen das Team des Theaters Münster sowie service in motion!

 

FÜHRUNGEN

13.00–17.30 Uhr ○ halbstündlich
HAUSFÜHRUNGEN DURCH DAS THEATER
Treffpunkt : jeweils 10 Minuten vor Beginn
am Außentransparent Kleines Haus

 

12.00 Uhr/ 12.30 Uhr/ 12.50 Uhr/ 13.20 Uhr/
13.40 Uhr/ 15.30 Uhr/ 15.50 Uhr/ 16.20 Uhr
SCHAUSPIEL-ODYSSEE
Spielzeittrailer mit dem gesamten Schauspielensemble
Treffpunkt: Bühneneingang (Rückseite Theater)

 

12.40 Uhr/ 13.20 Uhr/ 14.10 Uhr (Abfahrt  Shuttlebus)
FÜHRUNGEN DURCH DIE WERKSTÄTTEN IN ROXEL
Treffpunkt: Parkbucht vor der Theaterkasse

 

15.45 Uhr–16.15 Uhr
SCHNITZELJAGD
Rätseltour durch die Katakomben des Theaters 
(ab 8 Jahren)
Treffpunkt: Bühneneingang (Rückseite Theater)

 

˃ Achtung: Die Teilnehmerzahl ist bei allen Führungen auf jeweils 25 Personen begrenzt. Bitte lösen Sie vorab eine kostenfreie Einlasskarte am Sonderschalter vor der Theaterkasse!

 

11.00 UHR

11.00 Uhr ○ Haupteingang
ERÖFFNUNG
Fanfare und Begrüßung durch Generalintendant Dr. Ulrich Peters

 

11.00 Uhr ○ Innenstadt
BLACK & WHITE
Mit dem Stelzentheater ENTERTAINMENT & MORE

 

11.00–15.00 Uhr ○ Theaterinnenhof
TRITON-Jazzband
Relaxen Sie bei »Summertime«, »Girl from Ipanema« oder »Fly me to the Moon«!
 
11.15–12.30 Uhr ○ Großes Haus
Öffentliche Probe MADAMA BUTTERFLY
Oper von Giacomo Puccini  

 

11.15–11.45 Uhr ○ Kleines Haus
Kostprobe RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN (ab 8 Jahren)
Kinderstück von Andreas Steinhöfel   

 

11.15–12.30 Uhr ○ Ballettsaal
ZUGESCHAUT!
Zeitgenössisches Training des TanzTheaterMünster

 

12.00 UHR

12.00–12.45 Uhr ○ Theatertreff
KOSTBARKEITEN AUS DEN RATHAUSKONZERTEN
Kammermusikensembles stellen das Programm der Reihe vor

 

ab 12.00 Uhr Wiese an der Martinikirche
TELL-VARIATIONEN
Kleiner Parcours zu Schillers »Wilhelm Tell« mit Bergpanorama, Wurfgeschossen und vielen Äpfeln!

 

12.00–12.45 Uhr ○ Probebühne 1
THEATERDETEKTIVE
Workshop zum Theaterlabor ab 8 Jahren

 

12.15–12.40 Uhr Kleines Haus
BÜHNE GEKAPERT!
Textperformance mit Schauspieler Bálint Tóth

 

12.50–13.50 Uhr Kleines Haus
MIT FREU(N)DE(N) SINGEN!
Öffentliche Probe des Konzertchors

 

12.50–13.45 Uhr ○ Ballettsaal
ZUGESCHAUT!
Öffentliche Probe des TanzTheaterMünster

 

13.00 UHR

13.00–14.00 Uhr○ Großes Haus
TISCHTENNISTURNIER
Spaß am Spiel und Olympischer Geist sind gefragt, wenn Mitarbeiter des Theaters gegen unsere Zuschauer antreten!

 

13.00–13.45 Uhr ○ U2
DON BIZARRO VERZAUBERT SIE ALLE!
Zaubertricks mit Peter Heinrich (Mitglied des magischen Zirkels)

 

13.00–13.45 Uhr ○ Probebühne 4
KIEKEN – LUSTERN – SINGEN
Unterhaltung auf Platt mit der Niederdeutschen Bühne

 

13.00–13.45 Uhr ○ Probebühne 1
DIE KLEINE BÜRGERBÜHNE
Workshop zum Theaterlabor für Kinder und Erwachsene

 

14.00 UHR

14.00–15.15 Uhr ○ Kleines Haus
»HOW EXCELLENT …«
Das Musiktheaterensemble präsentiert »Neues« vom Spielplan

 

14.00–14.45 Uhr  U2
BEST OF U2
Ausschnitte aus EINE ART LIEBESERKLÄRUNG von Neil LaBute und DER REICHSBÜRGER von Konstantin Küspert

 

14.00–14.20 Uhr ○ Probebühne 1
MEISTERDETEKTIV KALLE BLOMQUIST
Generalintendant Dr. Ulrich Peters liest aus dem Erfolgsroman von Astrid Lindgren (ab 6 Jahren)

 

14.30–15.15 Uhr ○ Ballettsaal
NACHGEFRAGT!
Die Mitglieder des TanzTheaterMünster stellen sich vor

 

14.30–15.15 Uhr ○ Probebühne 1
TEUFELS KÜCHE
Rhythmus-Workshop mit Küchengerätschaften und Kochutensilien 

 

15.00 UHR

15.00–16.00 Uhr ○ Großes Haus
RUDELSINGEN
GMD Golo Berg  lädt zum Rudelsingen ein: Professionelle Musiker stimmen die Lieder an und begleiten den Zuschauerchor

 

15.00–15.45 Uhr ○ U2
URSONATE von Kurt Schwitters
Mit Thorsten Schmid-Kapfenburg

 

15.00–15.45 Uhr ○ Oberes Foyer
DÉJÀ-VU – DAS REQUISITENSPIEL
Raten Sie mit, in welcher Produktion der letzten Spielzeit die vorgestellten Requisiten im Einsatz waren!

 

15.00–15.45 Uhr ○ Probebühne 4
KIEKEN – LUSTERN – SINGEN
Unterhaltung auf Platt mit der Niederdeutschen Bühne

 

15.20–15.40 Uhr ○ Probebühne 1
EIN KÖNIG ZU VIEL
Das Ensemble des Jungen Theaters liest aus dem Theaterstreit für Kinder von Gertrud Pigor

 

15.25–15.40 Uhr Kleines Haus
LIGHTSHOW MIT MUSIK

 

15.30–19.30 Uhr ○ Theaterinnenhof
THE THIEVES
Jazzklassiker und Evergreens von »Just the two of us«
bis »Isn’t she lovely?«

 

15.45–16.35 Uhr ○ Kleines Haus
KUNST VOR DEN SPIEGELN
Erleben Sie unsere Maskenbildner bei der Arbeit!

 

16.00 UHR

16.00–17.00 Uhr ○ Oberes Foyer
SALONORCHESTER JALOUSIE
Wiener Kaffeehausmelodien zur nachmittäglichen Stunde

 

16.00–17.00 Uhr Ballettsaal
MITGEMACHT!
Improvisationsworkshop des TanzTheaterMünster
> Bequeme Kleidung und Socken mitbringen!

 

16.15–17.00 Uhr ○ Probebühne 4
UND WAS SPIELST DU?
Musiker des Sinfonieorchesters zeigen Kindern ihre Instrumente:
Harfe (ab 6 Jahren)

 

16.30–17.30 Uhr ○ Großes Haus
KOSTÜMVERSTEIGERUNG
Mit Generalintendant Dr. Ulrich Peters und Schauspieldirektor Frank Behnke

 

16.30–17.30 Uhr U2
WEIßES KANINCHEN, ROTES KANINCHEN
Schauspielerin Andrea Spicher lässt sich überraschen, wenn sie einen Umschlag öffnet und plötzlich ein unbekanntes Textbuch in den Händen hält …

 

16.45–17.45 Uhr Kleines Haus
MUSICALWORKSHOP
Mitglieder des TheaterJugendOrchesters (TJO) zeigen, wie’s geht!

 

17.00 UHR

17.00–18.00 Uhr ○ Theatertreff
BRIDGE BACK 
Rock’n Roll, Country & Blues
mit Daniel Nelissen

 

17.15–18.00 Uhr ○ Probebühne 4
UND WAS SPIELST DU?
Musiker des Sinfonieorchesters zeigen Kindern ihre Instrumente:
Streicher (ab 6 Jahren)

 

17.30–18.30 Uhr ○ Ballettsaal
LINDY HOP-WORKSHOP (offen für Publikum)
> Bequeme Kleidung und Socken mitbringen!

 

17.45–18.45 Uhr ○ Probebühne 1
ASTRONAUTENTHEATER
Workshop zum Theaterlabor ab 16 Jahren

 

17.45–18.30 Uhr ○ U2
DON BIZARRO VERZAUBERT SIE ALLE!
Zaubertricks mit Peter Heinrich (Mitglied des magischen Zirkels)

 

18.00 Uhr

18.15–19.15 Uhr ○ Kleines Haus
Kostprobe STURMFREIE BÜHNE
Improshow mit dem placebotheater Münster

 

Abschlussveranstaltungen

19.30 Uhr ○ Großes Haus
SPIELZEITERWACHEN
Als krönenden Abschluss des Theaterfests laden Orchester und alle Ensembles im Großen Haus zur festlichen Abendgala ein.
> Tickets zu 19,50 € (Parkett/1. Rang) oder 13,50 € (2. und 3. Rang) an der Theaterkasse

 

21.30– 22.30 Uhr ○ Oberes Foyer
AGNETHA – The Best of ABBA

 

23.30 Uhr ○ Theatertreff
DJ DAX
Rockiger Ausklang des Theaterfests mit Musik der 70er Jahre ff. – zum Mittanzen!
 
> Achtung! Mit Ausnahme des SPIELZEITERWACHENS ist der Eintritt zu den Veranstaltungen frei! Bitte beachten Sie die Angaben im Programm: Bei den Führungen benötigen Sie eine Besucherkarte, die Sie an unserem Sonderschalter neben der Theaterkasse erhalten. 10 Minuten vor Beginn unserer Hausführungen werden Sie von einem Mitarbeiter des Hauses am Außentransparent am Kleinen Haus abgeholt.

 

Änderungen vorbehalten!

 

Zugang zu den Proberäumen

Probebühne 1:
über den Bühneneingang an der Rückseite des Theaters
 
Ballettsaal und Probebühne 4:
über den Ladegang an der Rückseite des Theaters

Info

Mit einem bunten Programm, das für jeden Geschmack und jedes Alter das ­Richtige bereithält, startet das Theater Münster in die neue Spielzeit! Von früh bis spät ­präsentiert das Theater auf allen Bühnen, vor und hinter den Kulissen, in den Werkstätten und in den Foyers eine vielfältige Mischung aus Musik, Schauspiel und Tanz. Workshops laden zum Mitmachen ein; Führungen durch das Theater ermöglichen Einblicke in die technischen Abläufe des Hauses; Masken-, Kostüm- und Bühnenbildner lassen sich bei der Arbeit zuschauen. Als krönenden Abschluss laden Orchester und alle Ensembles ins Große Haus zum festlichen SPIELZEITERWACHEN ein!

 

Zum Theaterfest wird es auch unsere neuen Banner-Taschen zu kaufen geben. Mehr Infos dazu gibt es hier

 

Das Programm gibt es hier als PDF zum Donwload (7 MB)

GANZTAGS

11.00–17.00 Uhr ○ Theaterinnenhof
STAMMTISCH DES SCHAUSPIELENSEMBLES
Lernen Sie unsere Schauspieler im persönlichen Gespräch kennen!

 

11.00–18.00 Uhr ○ Oberes Foyer
OPEN FORM OF REPETITION
Installation von Iris Palandt

 

12.00–18.00 Uhr ○ zu jeder vollen StundeOberes Foyer
GLÜCKSRAD
Mit etwas Glück und dem richtigen Treffer winken Ihnen zwei Freikarten!  Moderiert von der Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde

 

außerdem ○ Oberes und Unteres Foyer
Fashion Corner der Kostümabteilung mit Mitmachwerkstatt und Stoffverkauf, Schmink- und Fotoecke, Flohmarkt, Infostände (Dramaturgie/Marketing, Junges Theater (mit Malecke), Statisterie, Konzertchor, Niederdeutsche Bühne, Christliche Theatergemeinde, Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde, Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters Münster, Richard-Wagner-Verband) und vieles mehr

 

˃ Für Ihr kulinarisches Wohl sorgen das Team des Theaters Münster sowie service in motion!

 

FÜHRUNGEN

13.00–17.30 Uhr ○ halbstündlich
HAUSFÜHRUNGEN DURCH DAS THEATER
Treffpunkt : jeweils 10 Minuten vor Beginn
am Außentransparent Kleines Haus

 

12.00 Uhr/ 12.30 Uhr/ 12.50 Uhr/ 13.20 Uhr/
13.40 Uhr/ 15.30 Uhr/ 15.50 Uhr/ 16.20 Uhr
SCHAUSPIEL-ODYSSEE
Spielzeittrailer mit dem gesamten Schauspielensemble
Treffpunkt: Bühneneingang (Rückseite Theater)

 

12.40 Uhr/ 13.20 Uhr/ 14.10 Uhr (Abfahrt  Shuttlebus)
FÜHRUNGEN DURCH DIE WERKSTÄTTEN IN ROXEL
Treffpunkt: Parkbucht vor der Theaterkasse

 

15.45 Uhr–16.15 Uhr
SCHNITZELJAGD
Rätseltour durch die Katakomben des Theaters 
(ab 8 Jahren)
Treffpunkt: Bühneneingang (Rückseite Theater)

 

˃ Achtung: Die Teilnehmerzahl ist bei allen Führungen auf jeweils 25 Personen begrenzt. Bitte lösen Sie vorab eine kostenfreie Einlasskarte am Sonderschalter vor der Theaterkasse!

 

11.00 UHR

11.00 Uhr ○ Haupteingang
ERÖFFNUNG
Fanfare und Begrüßung durch Generalintendant Dr. Ulrich Peters

 

11.00 Uhr ○ Innenstadt
BLACK & WHITE
Mit dem Stelzentheater ENTERTAINMENT & MORE

 

11.00–15.00 Uhr ○ Theaterinnenhof
TRITON-Jazzband
Relaxen Sie bei »Summertime«, »Girl from Ipanema« oder »Fly me to the Moon«!
 
11.15–12.30 Uhr ○ Großes Haus
Öffentliche Probe MADAMA BUTTERFLY
Oper von Giacomo Puccini  

 

11.15–11.45 Uhr ○ Kleines Haus
Kostprobe RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN (ab 8 Jahren)
Kinderstück von Andreas Steinhöfel   

 

11.15–12.30 Uhr ○ Ballettsaal
ZUGESCHAUT!
Zeitgenössisches Training des TanzTheaterMünster

 

12.00 UHR

12.00–12.45 Uhr ○ Theatertreff
KOSTBARKEITEN AUS DEN RATHAUSKONZERTEN
Kammermusikensembles stellen das Programm der Reihe vor

 

ab 12.00 Uhr Wiese an der Martinikirche
TELL-VARIATIONEN
Kleiner Parcours zu Schillers »Wilhelm Tell« mit Bergpanorama, Wurfgeschossen und vielen Äpfeln!

 

12.00–12.45 Uhr ○ Probebühne 1
THEATERDETEKTIVE
Workshop zum Theaterlabor ab 8 Jahren

 

12.15–12.40 Uhr Kleines Haus
BÜHNE GEKAPERT!
Textperformance mit Schauspieler Bálint Tóth

 

12.50–13.50 Uhr Kleines Haus
MIT FREU(N)DE(N) SINGEN!
Öffentliche Probe des Konzertchors

 

12.50–13.45 Uhr ○ Ballettsaal
ZUGESCHAUT!
Öffentliche Probe des TanzTheaterMünster

 

13.00 UHR

13.00–14.00 Uhr○ Großes Haus
TISCHTENNISTURNIER
Spaß am Spiel und Olympischer Geist sind gefragt, wenn Mitarbeiter des Theaters gegen unsere Zuschauer antreten!

 

13.00–13.45 Uhr ○ U2
DON BIZARRO VERZAUBERT SIE ALLE!
Zaubertricks mit Peter Heinrich (Mitglied des magischen Zirkels)

 

13.00–13.45 Uhr ○ Probebühne 4
KIEKEN – LUSTERN – SINGEN
Unterhaltung auf Platt mit der Niederdeutschen Bühne

 

13.00–13.45 Uhr ○ Probebühne 1
DIE KLEINE BÜRGERBÜHNE
Workshop zum Theaterlabor für Kinder und Erwachsene

 

14.00 UHR

14.00–15.15 Uhr ○ Kleines Haus
»HOW EXCELLENT …«
Das Musiktheaterensemble präsentiert »Neues« vom Spielplan

 

14.00–14.45 Uhr  U2
BEST OF U2
Ausschnitte aus EINE ART LIEBESERKLÄRUNG von Neil LaBute und DER REICHSBÜRGER von Konstantin Küspert

 

14.00–14.20 Uhr ○ Probebühne 1
MEISTERDETEKTIV KALLE BLOMQUIST
Generalintendant Dr. Ulrich Peters liest aus dem Erfolgsroman von Astrid Lindgren (ab 6 Jahren)

 

14.30–15.15 Uhr ○ Ballettsaal
NACHGEFRAGT!
Die Mitglieder des TanzTheaterMünster stellen sich vor

 

14.30–15.15 Uhr ○ Probebühne 1
TEUFELS KÜCHE
Rhythmus-Workshop mit Küchengerätschaften und Kochutensilien 

 

15.00 UHR

15.00–16.00 Uhr ○ Großes Haus
RUDELSINGEN
GMD Golo Berg  lädt zum Rudelsingen ein: Professionelle Musiker stimmen die Lieder an und begleiten den Zuschauerchor

 

15.00–15.45 Uhr ○ U2
URSONATE von Kurt Schwitters
Mit Thorsten Schmid-Kapfenburg

 

15.00–15.45 Uhr ○ Oberes Foyer
DÉJÀ-VU – DAS REQUISITENSPIEL
Raten Sie mit, in welcher Produktion der letzten Spielzeit die vorgestellten Requisiten im Einsatz waren!

 

15.00–15.45 Uhr ○ Probebühne 4
KIEKEN – LUSTERN – SINGEN
Unterhaltung auf Platt mit der Niederdeutschen Bühne

 

15.20–15.40 Uhr ○ Probebühne 1
EIN KÖNIG ZU VIEL
Das Ensemble des Jungen Theaters liest aus dem Theaterstreit für Kinder von Gertrud Pigor

 

15.25–15.40 Uhr Kleines Haus
LIGHTSHOW MIT MUSIK

 

15.30–19.30 Uhr ○ Theaterinnenhof
THE THIEVES
Jazzklassiker und Evergreens von »Just the two of us«
bis »Isn’t she lovely?«

 

15.45–16.35 Uhr ○ Kleines Haus
KUNST VOR DEN SPIEGELN
Erleben Sie unsere Maskenbildner bei der Arbeit!

 

16.00 UHR

16.00–17.00 Uhr ○ Oberes Foyer
SALONORCHESTER JALOUSIE
Wiener Kaffeehausmelodien zur nachmittäglichen Stunde

 

16.00–17.00 Uhr Ballettsaal
MITGEMACHT!
Improvisationsworkshop des TanzTheaterMünster
> Bequeme Kleidung und Socken mitbringen!

 

16.15–17.00 Uhr ○ Probebühne 4
UND WAS SPIELST DU?
Musiker des Sinfonieorchesters zeigen Kindern ihre Instrumente:
Harfe (ab 6 Jahren)

 

16.30–17.30 Uhr ○ Großes Haus
KOSTÜMVERSTEIGERUNG
Mit Generalintendant Dr. Ulrich Peters und Schauspieldirektor Frank Behnke

 

16.30–17.30 Uhr U2
WEIßES KANINCHEN, ROTES KANINCHEN
Schauspielerin Andrea Spicher lässt sich überraschen, wenn sie einen Umschlag öffnet und plötzlich ein unbekanntes Textbuch in den Händen hält …

 

16.45–17.45 Uhr Kleines Haus
MUSICALWORKSHOP
Mitglieder des TheaterJugendOrchesters (TJO) zeigen, wie’s geht!

 

17.00 UHR

17.00–18.00 Uhr ○ Theatertreff
BRIDGE BACK 
Rock’n Roll, Country & Blues
mit Daniel Nelissen

 

17.15–18.00 Uhr ○ Probebühne 4
UND WAS SPIELST DU?
Musiker des Sinfonieorchesters zeigen Kindern ihre Instrumente:
Streicher (ab 6 Jahren)

 

17.30–18.30 Uhr ○ Ballettsaal
LINDY HOP-WORKSHOP (offen für Publikum)
> Bequeme Kleidung und Socken mitbringen!

 

17.45–18.45 Uhr ○ Probebühne 1
ASTRONAUTENTHEATER
Workshop zum Theaterlabor ab 16 Jahren

 

17.45–18.30 Uhr ○ U2
DON BIZARRO VERZAUBERT SIE ALLE!
Zaubertricks mit Peter Heinrich (Mitglied des magischen Zirkels)

 

18.00 Uhr

18.15–19.15 Uhr ○ Kleines Haus
Kostprobe STURMFREIE BÜHNE
Improshow mit dem placebotheater Münster

 

Abschlussveranstaltungen

19.30 Uhr ○ Großes Haus
SPIELZEITERWACHEN
Als krönenden Abschluss des Theaterfests laden Orchester und alle Ensembles im Großen Haus zur festlichen Abendgala ein.
> Tickets zu 19,50 € (Parkett/1. Rang) oder 13,50 € (2. und 3. Rang) an der Theaterkasse

 

21.30– 22.30 Uhr ○ Oberes Foyer
AGNETHA – The Best of ABBA

 

23.30 Uhr ○ Theatertreff
DJ DAX
Rockiger Ausklang des Theaterfests mit Musik der 70er Jahre ff. – zum Mittanzen!
 
> Achtung! Mit Ausnahme des SPIELZEITERWACHENS ist der Eintritt zu den Veranstaltungen frei! Bitte beachten Sie die Angaben im Programm: Bei den Führungen benötigen Sie eine Besucherkarte, die Sie an unserem Sonderschalter neben der Theaterkasse erhalten. 10 Minuten vor Beginn unserer Hausführungen werden Sie von einem Mitarbeiter des Hauses am Außentransparent am Kleinen Haus abgeholt.

 

Änderungen vorbehalten!

 

Zugang zu den Proberäumen

Probebühne 1:
über den Bühneneingang an der Rückseite des Theaters
 
Ballettsaal und Probebühne 4:
über den Ladegang an der Rückseite des Theaters
nach oben

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben