zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

ROMANTIK-IMPRESSIONEN

Benefizkonzert zugunsten des Prostatazentrums des UKM

  • Henrike Jacob — © Oliver Berg
    Henrike Jacob
    © Oliver Berg

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

Hannes Demming (Text), Nadja Naumova (Klavier), und Heiner Wehking (Posaune) sind die Mitwirkenden eines Benefizkonzerts zugunsten des Prostatazentrums des Universitätsklinikums (UKM).

Hannes Demming trägt den Text zu den einzelnen Stationen der SCHÖNEN MÜLLERIN von Franz Schubert vor. Die Posaune Heiner Wehkings singt und erzählt diese Geschichten der Schubert-Lieder. Seine Interpretation der Sopranstimme wird begleitet von der Pianistin Nadja Naumova. Die in St. Petersburg geschulte Dozentin der Musikhochschule Detmold interpretiert in diesem Programm unter anderem Liszts LIEBESTRAUM und Rachmaninows PRELUDE g-Moll. Zu den Höhepunkten des Programms zählt Henrike Jacob: Die Sopranistin singt unter anderem Liszts LORELEY und Duparcs ROMANCE.

Info

Hannes Demming (Text), Nadja Naumova (Klavier), und Heiner Wehking (Posaune) sind die Mitwirkenden eines Benefizkonzerts zugunsten des Prostatazentrums des Universitätsklinikums (UKM).

Hannes Demming trägt den Text zu den einzelnen Stationen der SCHÖNEN MÜLLERIN von Franz Schubert vor. Die Posaune Heiner Wehkings singt und erzählt diese Geschichten der Schubert-Lieder. Seine Interpretation der Sopranstimme wird begleitet von der Pianistin Nadja Naumova. Die in St. Petersburg geschulte Dozentin der Musikhochschule Detmold interpretiert in diesem Programm unter anderem Liszts LIEBESTRAUM und Rachmaninows PRELUDE g-Moll. Zu den Höhepunkten des Programms zählt Henrike Jacob: Die Sopranistin singt unter anderem Liszts LORELEY und Duparcs ROMANCE.

nach oben

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben