zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

MONDAYNIGHTMUSIC I

SWAN FAKE

UWAGA! plus Sinfonieorchester Münster
  • Uwaga — © Ebbert & Ebbert Fotografie
    Uwaga
    © Ebbert & Ebbert Fotografie
Mo, 07. Oktober 2019
19.30 · LWL-Museum
Konzert Abo K

Tickets 29,00 €

Ein virtuoser klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Sinfonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands...

Vier Musiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, stürzen sich 2007 in das Abenteuer, gemeinsam zu musizieren. Am Anfang steht vor allem die pure Spielfreude im Vordergrund - und sie überträgt sich mühelos auf jedes Publikum. Über die Jahre gemeinsamen Musizierens beeinflussen sich die Vier gegenseitig, die unterschiedlichen stilistischen Schwerpunkte wachsen zum sehr eigenen Sound zusammen, irgendwo zwischen Klassik, Jazz, Balkan- und Popmusik.

Das Ensemble treibt in seinem Programm SWAN FAKE seine Vision einer Musik ohne Grenzen auf die Spitze und bringt fulminante spätromantische Orchesterklänge, tanzende Balkan-Grooves sowie spontane Spielfreude in nagelneuen Arrangements und Kompositionen aus eigener Feder auf die Bühne. Die ganze Kraft und Farbpalette des Orchesters trifft auf den Groove und den Ideenreichtum von Uwaga!

Info

Ein virtuoser klassischer Violinist mit Vorliebe für osteuropäische Musik, ein Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung, ein meisterhaft improvisierender Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut und ein Bassist, der sich in Sinfonieorchestern ebenso zu Hause fühlt wie in Jazzcombos oder Funkbands...

Vier Musiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, stürzen sich 2007 in das Abenteuer, gemeinsam zu musizieren. Am Anfang steht vor allem die pure Spielfreude im Vordergrund - und sie überträgt sich mühelos auf jedes Publikum. Über die Jahre gemeinsamen Musizierens beeinflussen sich die Vier gegenseitig, die unterschiedlichen stilistischen Schwerpunkte wachsen zum sehr eigenen Sound zusammen, irgendwo zwischen Klassik, Jazz, Balkan- und Popmusik.

Das Ensemble treibt in seinem Programm SWAN FAKE seine Vision einer Musik ohne Grenzen auf die Spitze und bringt fulminante spätromantische Orchesterklänge, tanzende Balkan-Grooves sowie spontane Spielfreude in nagelneuen Arrangements und Kompositionen aus eigener Feder auf die Bühne. Die ganze Kraft und Farbpalette des Orchesters trifft auf den Groove und den Ideenreichtum von Uwaga!

Besetzung

nach oben
Mo, 07. Oktober 2019
19.30 Uhr · LWL-Museum
Konzert Abo K

Tickets 29,00 €

nach oben