zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

LESUNG ZUM HOLOCAUST-GEDENKTAG

So, 27. Januar 2019
18.00 · U2

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

DER LEERE RAUM:

»Das Problem (…) war doch nicht etwa, was unsere Feinde taten, sondern was unsere Freunde taten. Was damals in der Welle von Gleichschaltung, (…) vorging: Das war, als ob sich ein leerer Raum um einen bildete.« Hannah Arendt

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des KZ Auschwitz zum 74. Mal. DER LEERE RAUM widmet sich assoziativ dem Themenkomplex der Shoah. Ein performativer Abend zum Holocaust-Gedenktag mit Andrea Spicher und Louis Nitsche.

Info

DER LEERE RAUM:

»Das Problem (…) war doch nicht etwa, was unsere Feinde taten, sondern was unsere Freunde taten. Was damals in der Welle von Gleichschaltung, (…) vorging: Das war, als ob sich ein leerer Raum um einen bildete.« Hannah Arendt

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des KZ Auschwitz zum 74. Mal. DER LEERE RAUM widmet sich assoziativ dem Themenkomplex der Shoah. Ein performativer Abend zum Holocaust-Gedenktag mit Andrea Spicher und Louis Nitsche.

nach oben
So, 27. Januar 2019
18.00 Uhr · U2

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben