zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

HOCH UND HÖHER

Ein musikalischer Höhenflug für Kleinkinder von 1 bis 3 Jahren

Uraufführung
  • Jiwon Na, Anna Caviezel <br />© Oliver Berg
    Jiwon Na, Anna Caviezel
    © Oliver Berg
  • Anna Caviezel, Jiwon Na <br />© Oliver Berg
    Anna Caviezel, Jiwon Na
    © Oliver Berg
  • Tea Arnold, Jonas Nondorf, Anna Caviezel <br />© Oliver Berg
    Tea Arnold, Jonas Nondorf, Anna Caviezel
    © Oliver Berg
  • Tea Arnold, Jonas Nondorf, Anna Caviezel, Jiwon Na <br />© Oliver Berg
    Tea Arnold, Jonas Nondorf, Anna Caviezel, Jiwon Na
    © Oliver Berg
  • Tea Arnold, Anna Caviezel, Jonas Nondorf <br />© Oliver Berg
    Tea Arnold, Anna Caviezel, Jonas Nondorf
    © Oliver Berg
  • Anna Caviezel <br />© Oliver Berg
    Anna Caviezel
    © Oliver Berg
  • Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn, Jiwon Na <br />© Oliver Berg
    Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn, Jiwon Na
    © Oliver Berg
  • Anna Caviezel, Svea Albrecht, Dominik Hahn <br />© Oliver Berg
    Anna Caviezel, Svea Albrecht, Dominik Hahn
    © Oliver Berg
  • Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn, Jiwon Na <br />© Oliver Berg
    Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn, Jiwon Na
    © Oliver Berg
  • Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn <br />© Oliver Berg
    Svea Albrecht, Anna Caviezel, Dominik Hahn
    © Oliver Berg
Fr, 27. April 2018
09.30 Uhr · U2 · Preise H

— ausverkauft, evtl. Restkarten an der Abendkasse —

Die Reise beginnt in den Wipfeln der Bäume, die Blätter rascheln, Vögel zirpen … – ein leichter Wind trägt Musiker, Tänzer und das Publikum durch die Luft bis zur nächsten Wolke. Was gibt es hier zu hören? Und wie fühlt sich so eine Wolke an? Die Aussicht ist herrlich, doch schon geht es weiter, hoch und höher: ein federleichter Flug zu den Sternen, der alle Sinne anspricht und für die kleinsten Theaterbesucher das Universum zum Klingen bringt.

Mit ihrer Leitung des Jungen Theaters hat Julia Dina Heße erfolgreich das Theater für die Allerkleinsten etabliert. Ihr Stück oOPICAsSOo war bereits zu 5 Festivals in Deutschland, Indien und Sri Lanka eingeladen. HOCH UND HÖHER richtet sich an die Kinder, die dem KRABBELKONZERT entwachsen sind.

Info

Die Reise beginnt in den Wipfeln der Bäume, die Blätter rascheln, Vögel zirpen … – ein leichter Wind trägt Musiker, Tänzer und das Publikum durch die Luft bis zur nächsten Wolke. Was gibt es hier zu hören? Und wie fühlt sich so eine Wolke an? Die Aussicht ist herrlich, doch schon geht es weiter, hoch und höher: ein federleichter Flug zu den Sternen, der alle Sinne anspricht und für die kleinsten Theaterbesucher das Universum zum Klingen bringt.

Mit ihrer Leitung des Jungen Theaters hat Julia Dina Heße erfolgreich das Theater für die Allerkleinsten etabliert. Ihr Stück oOPICAsSOo war bereits zu 5 Festivals in Deutschland, Indien und Sri Lanka eingeladen. HOCH UND HÖHER richtet sich an die Kinder, die dem KRABBELKONZERT entwachsen sind.

Leitung

Inszenierung Julia Dina Heße

Musikalische Leitung Jonas Nondorf

Bühnenbild Birgit Kellner

Dramaturgie & Theaterpädagogik Angelika Schlaghecken


Besetzung

Tänzerin Anna Caviezel

Musikerin Tea Arnold

Musikerin Svea Albrecht

Musikerin Ekaterina Baranova

Musikerin Jiwon Na

Musiker Dominik Hahn

Musiker Christos Kazaglis

Musiker Jonas Nondorf

Besetzung

Leitung

Inszenierung Julia Dina Heße

Musikalische Leitung Jonas Nondorf

Bühnenbild Birgit Kellner

Dramaturgie & Theaterpädagogik Angelika Schlaghecken


Besetzung

Tänzerin Anna Caviezel

Musikerin Tea Arnold

Musikerin Svea Albrecht

Musikerin Ekaterina Baranova

Musikerin Jiwon Na

Musiker Dominik Hahn

Musiker Christos Kazaglis

Musiker Jonas Nondorf



Video

nach oben
nach oben