zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
März 2021

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

GASTSPIEL: SCHRITT FÜR SCHRITT

Gastspiel der Ballettschule Heidi Siewert

  • © Soose / Urban

    © Soose / Urban

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

Bei unserer Jahresvorstellung möchten wir Sie zu einem Spaziergang DURCH DIE NACHT einladen.

Schauen Sie mit uns durch die Fenster und in die Straßen unserer Stadt. Wir sehen u.a. Kinder, die nicht schlafen können, beobachten Menschen, für die der Tag erst mit der Dämmerung beginnt, und erleben, wie Eulen und Fledermäuse erwachen.

Die Tanzschüler/innen der Ballettschule Heidi Sievert aus Münster, Roxel und Greven zeigen bei der Vorstellung SCHRITT FÜR SCHRITT ihr Können. Die jüngsten Tänzer/innen sind 4 Jahre alt und zeigen Elemente aus der tänzerischen Früherziehung. Kinder, Jugendliche und Erwachsene tanzen Choreografien verschiedener Stile wie Klassisches Ballett, Hip Hop, Modern und Jazztanz.

Alle Stücke wurden von dem professionell ausgebildeten Lehrerteam Svenja Gasche, Petra Wiegert, Martina Pleumann, Marianne Partale, Isabel Bernhard und Lena van Bebber kreativ umgesetzt.

Bei allen Vorbereitungen hat die Ballettschule mit der Kostümbildnerin Judith Hinterding zusammen gearbeitet. Von ihr wurden alle Requisiten und Kostüme entworfen und produziert.

Info

Bei unserer Jahresvorstellung möchten wir Sie zu einem Spaziergang DURCH DIE NACHT einladen.

Schauen Sie mit uns durch die Fenster und in die Straßen unserer Stadt. Wir sehen u.a. Kinder, die nicht schlafen können, beobachten Menschen, für die der Tag erst mit der Dämmerung beginnt, und erleben, wie Eulen und Fledermäuse erwachen.

Die Tanzschüler/innen der Ballettschule Heidi Sievert aus Münster, Roxel und Greven zeigen bei der Vorstellung SCHRITT FÜR SCHRITT ihr Können. Die jüngsten Tänzer/innen sind 4 Jahre alt und zeigen Elemente aus der tänzerischen Früherziehung. Kinder, Jugendliche und Erwachsene tanzen Choreografien verschiedener Stile wie Klassisches Ballett, Hip Hop, Modern und Jazztanz.

Alle Stücke wurden von dem professionell ausgebildeten Lehrerteam Svenja Gasche, Petra Wiegert, Martina Pleumann, Marianne Partale, Isabel Bernhard und Lena van Bebber kreativ umgesetzt.

Bei allen Vorbereitungen hat die Ballettschule mit der Kostümbildnerin Judith Hinterding zusammen gearbeitet. Von ihr wurden alle Requisiten und Kostüme entworfen und produziert.

Choreografinnen: Svenja Gasche, Petra Wiegert, Martina Pleumann, Katharina Elberich, Lena van Bebber, Marianne Partale, Jutta Maas und Ana Belén Padilla Jurado

Kostümbild und Ausstattung: Judith Hinterding

Besetzung


Choreografinnen: Svenja Gasche, Petra Wiegert, Martina Pleumann, Katharina Elberich, Lena van Bebber, Marianne Partale, Jutta Maas und Ana Belén Padilla Jurado

Kostümbild und Ausstattung: Judith Hinterding

nach oben

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben