zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

FESTKONZERT MÜNSTERMUSIK

„Außen Stadt Innen Räume“ von Daniel Ott & Enrico Stolzenburg

Sa, 09. November 2019
17.30 · Großes Haus (Sinfoniekonzerte)

Daniel Ott und Enrico Stolzenburg (UA)
AUßEN STADT INNEN RÄUME (Dreiteiliges Auftragswerk des Sinfonieorchesters Münster, der Musikhochschule Münster und der Westfälischen Schule für Musik)

Teil 1: Musikalische Eröffnung durch Musiker*innen der drei Jubilare am Samstag, 9.11. ab 17.00 Uhr im Rahmen eines Festes auf dem Martinikirchhof
Teil 2: Klangparcours durch das Theater um 17.30 Uhr am 9.11. bzw. 16.00 Uhr am 10.11.
Einlass zum Klangparcours am Bühneneingang des Theater Münster
Teil 3: Großes Haus um 19:30 Uhr am 9.11. bzw. 18.00 Uhr am 10.11.

Johannes Brahms
AKADEMISCHE FESTOUVERTÜRE

George Gershwin
RHAPSODY IN BLUE

 

Gemeinsam mit den Mitjubilaren Musikhochschule Münster und Westfälische Schule für Musik wird das Theater Münster vor, auf und hinter der Bühne mit einer zusammenhängenden Komposition in drei aufeinander aufbauenden Teilen zum Klingen gebracht. Freuen Sie sich auf einen einmaligen multidimensionalen Klangparcours mit vielen Akteuren der beteiligten Institutionen unter dem Motto »Außen Stadt Innen Räume«, in dem die Stadt Münster selbst mit ihren Alltagsklängen zu hören ist. Entworfen wird die Klangaktion vom Schweizer Komponisten Daniel Ott in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Enrico Stolzenburg. Das Kartenkontingent für diesen Teil der Veranstaltung ist begrenzt!

Beide Abende werden durch ein gemeinsames Ensemble von Sinfonieorchester Münster, dem Orchester der Musikhochschule und dem Westfälischen Jugendsinfonieorchester mit dem letzten Teil von AUßEN STADT INNEN RÄUME, der AKADEMISCHEN FESTOUVERTÜRE von Johannes Brahms und der RHAPSODY IN BLUE von George Gershwin im Rahmen eines offiziellen Festakts im Großen Haus des Theaters beschlossen.

Info

Daniel Ott und Enrico Stolzenburg (UA)
AUßEN STADT INNEN RÄUME (Dreiteiliges Auftragswerk des Sinfonieorchesters Münster, der Musikhochschule Münster und der Westfälischen Schule für Musik)

Teil 1: Musikalische Eröffnung durch Musiker*innen der drei Jubilare am Samstag, 9.11. ab 17.00 Uhr im Rahmen eines Festes auf dem Martinikirchhof
Teil 2: Klangparcours durch das Theater um 17.30 Uhr am 9.11. bzw. 16.00 Uhr am 10.11.
Einlass zum Klangparcours am Bühneneingang des Theater Münster
Teil 3: Großes Haus um 19:30 Uhr am 9.11. bzw. 18.00 Uhr am 10.11.

Johannes Brahms
AKADEMISCHE FESTOUVERTÜRE

George Gershwin
RHAPSODY IN BLUE

 

Gemeinsam mit den Mitjubilaren Musikhochschule Münster und Westfälische Schule für Musik wird das Theater Münster vor, auf und hinter der Bühne mit einer zusammenhängenden Komposition in drei aufeinander aufbauenden Teilen zum Klingen gebracht. Freuen Sie sich auf einen einmaligen multidimensionalen Klangparcours mit vielen Akteuren der beteiligten Institutionen unter dem Motto »Außen Stadt Innen Räume«, in dem die Stadt Münster selbst mit ihren Alltagsklängen zu hören ist. Entworfen wird die Klangaktion vom Schweizer Komponisten Daniel Ott in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Enrico Stolzenburg. Das Kartenkontingent für diesen Teil der Veranstaltung ist begrenzt!

Beide Abende werden durch ein gemeinsames Ensemble von Sinfonieorchester Münster, dem Orchester der Musikhochschule und dem Westfälischen Jugendsinfonieorchester mit dem letzten Teil von AUßEN STADT INNEN RÄUME, der AKADEMISCHEN FESTOUVERTÜRE von Johannes Brahms und der RHAPSODY IN BLUE von George Gershwin im Rahmen eines offiziellen Festakts im Großen Haus des Theaters beschlossen.

Leitung

Musikalische Leitung Golo Berg


Besetzung

Sinfonieorchester Münster

Orchester der Musikhochschule Münster

Westfälisches Jugendsinfonieorchester

Besetzung

Leitung

Musikalische Leitung Golo Berg


Besetzung

Sinfonieorchester Münster


Orchester der Musikhochschule Münster

Westfälisches Jugendsinfonieorchester

nach oben
nach oben