zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
Januar 2022

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

DIRECTORS PREVIEW

Ausschnitte aus Werken von Ludwig van Beethoven, Friedrich Gulda, Julius Otto Grimm u.a.

  • ©  Oliver Berg

    © Oliver Berg

Friedrich Gulda (1930-2000): Konzert für Violoncello und Blasorchester (Solist: Shengzhi Guo), 1. Satz

Olivier Messiaen (1908-1992): HYMNE

Bedrich Smetana (1824-1884): DIE MOLDAU

Robert Schumann (1810-1856): MANFRED-Ouvertüre

Anatoli Ljadow (1855-1914): KIKIMORA

Ludwig van Beethoven (1770-1827): Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«, 3. Scherzo

Johannes Brahms (1833-1897): Haydn-Variationen op. 56a (Ausschnitte)

Michail Glinka (1804-1857): Ouvertüre zu RUSLAN UND LJUDMILA

Erwin Schulhoff (1884-1942) / Ludwig van Beethoven: »Die Wut über den verlorenen Groschen«, Bearbeitung für Orchester

Julius Otto Grimm (1827-1903): Sinfonie d-Moll op. 19, 1. Satz

Sie sind neugierig auf die kommende Konzertsaison und würden vorab gern einmal hören, was gespielt wird? Kein Problem! Auch in dieser Spielzeit gibt es wieder die DIRECTOR’S PREVIEW, die exklusive Vorschau auf Neues, Seltenes, Interessantes und Ungehörtes im Konzertspielplan des Sinfonieorchester Münster. Dieser kurzweilige Streifzug durch die Saison mit ganz verschiedenen Programmpunkten gibt spannende Ein- und Ausblicke, so beispielsweise ein Auszug aus Friedrich Guldas rockigem Cellokonzert oder Klassiker wie Bedrich Smetanas MOLDAU neben weiteren Stücken, die die Vorfreude und Entdeckungslust steigern! Generalmusikdirektor Golo Berg wird nicht nur die musikalische Leitung übernehmen, sondern auch als Moderator durch den Abend führen.

Info

Friedrich Gulda (1930-2000): Konzert für Violoncello und Blasorchester (Solist: Shengzhi Guo), 1. Satz

Olivier Messiaen (1908-1992): HYMNE

Bedrich Smetana (1824-1884): DIE MOLDAU

Robert Schumann (1810-1856): MANFRED-Ouvertüre

Anatoli Ljadow (1855-1914): KIKIMORA

Ludwig van Beethoven (1770-1827): Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«, 3. Scherzo

Johannes Brahms (1833-1897): Haydn-Variationen op. 56a (Ausschnitte)

Michail Glinka (1804-1857): Ouvertüre zu RUSLAN UND LJUDMILA

Erwin Schulhoff (1884-1942) / Ludwig van Beethoven: »Die Wut über den verlorenen Groschen«, Bearbeitung für Orchester

Julius Otto Grimm (1827-1903): Sinfonie d-Moll op. 19, 1. Satz

Sie sind neugierig auf die kommende Konzertsaison und würden vorab gern einmal hören, was gespielt wird? Kein Problem! Auch in dieser Spielzeit gibt es wieder die DIRECTOR’S PREVIEW, die exklusive Vorschau auf Neues, Seltenes, Interessantes und Ungehörtes im Konzertspielplan des Sinfonieorchester Münster. Dieser kurzweilige Streifzug durch die Saison mit ganz verschiedenen Programmpunkten gibt spannende Ein- und Ausblicke, so beispielsweise ein Auszug aus Friedrich Guldas rockigem Cellokonzert oder Klassiker wie Bedrich Smetanas MOLDAU neben weiteren Stücken, die die Vorfreude und Entdeckungslust steigern! Generalmusikdirektor Golo Berg wird nicht nur die musikalische Leitung übernehmen, sondern auch als Moderator durch den Abend führen.

Leitung

Musikalische Leitung Golo Berg


Besetzung

Sinfonieorchester Münster

Besetzung

Leitung

Musikalische Leitung Golo Berg


Besetzung

Sinfonieorchester Münster


nach oben

nach oben