zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
Februar 2021

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

DIE LUSTIGEN NIBELUNGEN

Operette von Oscar Straus

Gastspiel der Kammeroperette Münster

Weitere Termine

Leider keine weiteren Termine geplant.

Von vorne, von vorne, da ist er ganz von Horne… Von hinten, von hinten, kann man ihn überwinden.

Ja, mit Herrn Siegfried von Niederland ist nicht gut Kirschen essen, da muss die ganze königliche Sippe Burgunds zusammenhalten, um an das sagenhafte Rheingold zu kommen. Und es lauert noch eine andere Gefahr: Brünhild von Isenland, eine rachlüsterne und kampferprobte Dame aus fernen Gestaden. Gunther, der sanfte und empfindliche König, hat es nicht leicht! Und im Hintergrund agieren Königinmutter und der finstere Hagen von Tronje gegen ihn, um die minnige Kriemhild unter die Haube zu bringen.

Oscar Straus und sein erfahrener Librettist Rideamus haben eine wunderbare Parodie, nicht nur auf Richard Wagners Werke, sondern auf das NIBELUNGENLIED und die wilhelminische Epoche geschrieben. Es knurrt und surrt, es wird gefeiert und getanzt. Am Hof zu Worms geht es drunter und drüber, »das ist der Furor teutonicus, von ihm berichtet schon Tacitus.«

Info

Von vorne, von vorne, da ist er ganz von Horne… Von hinten, von hinten, kann man ihn überwinden.

Ja, mit Herrn Siegfried von Niederland ist nicht gut Kirschen essen, da muss die ganze königliche Sippe Burgunds zusammenhalten, um an das sagenhafte Rheingold zu kommen. Und es lauert noch eine andere Gefahr: Brünhild von Isenland, eine rachlüsterne und kampferprobte Dame aus fernen Gestaden. Gunther, der sanfte und empfindliche König, hat es nicht leicht! Und im Hintergrund agieren Königinmutter und der finstere Hagen von Tronje gegen ihn, um die minnige Kriemhild unter die Haube zu bringen.

Oscar Straus und sein erfahrener Librettist Rideamus haben eine wunderbare Parodie, nicht nur auf Richard Wagners Werke, sondern auf das NIBELUNGENLIED und die wilhelminische Epoche geschrieben. Es knurrt und surrt, es wird gefeiert und getanzt. Am Hof zu Worms geht es drunter und drüber, »das ist der Furor teutonicus, von ihm berichtet schon Tacitus.«

Gunther, König von Burgund
Lars Hübel

Ute, Königinmutter, seine Mama
Dorothea Raspe

Dankwart, ihr Gemahl, sein Vater
Manfred Post

Kriemhild, minnige Maid, seine Schwester
Gerlind Hofmann

Gernot, Recke, sein Bruder
Maria Grabenbauer

Volker, Held, sein Bruder
N.N.

Hagen von Tronje, sein Onkel
Christian-Kai Sander

Siegfried von Niederland, Drachentöter und Aktienspekulant
Stefan Sbonnik

Brünhild von Isenland, Königin
Gudrun Krieger

Frau Wald-Vogel, Haus- und Hofwahrsagerin
Annette Kamp / Lyubka Karakostowa

Fremdenführerin / Reisige, Dienstmagd am Hofe zu Worms
Christel Bülter

Besetzung


Gunther, König von Burgund
Lars Hübel

Ute, Königinmutter, seine Mama
Dorothea Raspe

Dankwart, ihr Gemahl, sein Vater
Manfred Post

Kriemhild, minnige Maid, seine Schwester
Gerlind Hofmann

Gernot, Recke, sein Bruder
Maria Grabenbauer

Volker, Held, sein Bruder
N.N.

Hagen von Tronje, sein Onkel
Christian-Kai Sander

Siegfried von Niederland, Drachentöter und Aktienspekulant
Stefan Sbonnik

Brünhild von Isenland, Königin
Gudrun Krieger

Frau Wald-Vogel, Haus- und Hofwahrsagerin
Annette Kamp / Lyubka Karakostowa

Fremdenführerin / Reisige, Dienstmagd am Hofe zu Worms
Christel Bülter

nach oben

Leider keine weiteren Termine geplant.

nach oben