zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

NACHTIGALL, SIE SINGT SO SCHÖN

Gioacchino Rossini, Johannes Brahms & Bob Chilcott

Premiere
Mi, 28. Oktober 2020
19.30 · Großes Haus


Giacchino Rossini (1792-1868)
»I Gondolierei« | »La passeggiata« | »O giorno sereno« | »Quartetto pastorale« | »Il Carnevale«

Johannes Brahms (1833-1897)
LIEBESLIEDER-WALZER op. 52 (Auswahl)
NEUE LIEBESLIEDER op.52 (Auswahl)

Bob Chilcott (*1955)
A LITTLE JAZZ MASS

Info

Giacchino Rossini (1792-1868)
»I Gondolierei« | »La passeggiata« | »O giorno sereno« | »Quartetto pastorale« | »Il Carnevale«

Johannes Brahms (1833-1897)
LIEBESLIEDER-WALZER op. 52 (Auswahl)
NEUE LIEBESLIEDER op.52 (Auswahl)

Bob Chilcott (*1955)
A LITTLE JAZZ MASS

Leitung

Musikalische Leitung Inna Batyuk


Besetzung

Klavier Boris Cepeda / Fabian Liesenfeld

Mitglieder des Chores des Theater Münster

Besetzung

Leitung

Musikalische Leitung Inna Batyuk


Besetzung

Klavier Boris Cepeda / Fabian Liesenfeld

Mitglieder des Chores des Theater Münster


nach oben
Premiere
Mi, 28. Oktober 2020
19.30 Uhr · Großes Haus


Weitere Termine

nach oben