zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
März 2021

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

BAROCKMUSIK FÜR KINDER

Szenen aus der Neuproduktion SCHAF

Musik von Johann Sebastian Bach, Henry Purcell, Georg Friedrich Händel und Claudio Monteverdi
für Kinder ab 5 Jahren
  • © Oliver Berg

    © Oliver Berg

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

SCHAF ist ein preisgekröntes Kinderstück der niederländischen Theatermacherin Sophie Kassies, das Kinder ab 5 Jahren mit Barockmusik in Berührung bringt. Erzählt wird die Geschichte eines Schafes, das sich auf abenteuerliche Suche nach einem Namen begibt, der ganz allein ihm gehört. Schafs musikalische Reise durch die Wirren der Identitätsfindung wird ab dem 5. Februar 2017 im Kleinen Haus des Theaters Münster zu erleben sein.

In dieser Vorab-Veranstaltung im Rahmen der Tage der Barockmusik stellen Mitwirkende der Produktion – zwei Sängerinnen sowie ein Duo aus Cembalo und Cello – das Stück in der U2 vor und bringen dabei die Musik von Bach, Purcell, Händel und Monteverdi dem jungen Publikum ganz nah.

Mit
Anna Sophie Brosig, Sopran
Rebecca Blanz, Mezzosopran
Lisa Schäfer, Cembalo
Jiwon Na, Violoncello

Info

SCHAF ist ein preisgekröntes Kinderstück der niederländischen Theatermacherin Sophie Kassies, das Kinder ab 5 Jahren mit Barockmusik in Berührung bringt. Erzählt wird die Geschichte eines Schafes, das sich auf abenteuerliche Suche nach einem Namen begibt, der ganz allein ihm gehört. Schafs musikalische Reise durch die Wirren der Identitätsfindung wird ab dem 5. Februar 2017 im Kleinen Haus des Theaters Münster zu erleben sein.

In dieser Vorab-Veranstaltung im Rahmen der Tage der Barockmusik stellen Mitwirkende der Produktion – zwei Sängerinnen sowie ein Duo aus Cembalo und Cello – das Stück in der U2 vor und bringen dabei die Musik von Bach, Purcell, Händel und Monteverdi dem jungen Publikum ganz nah.

Mit
Anna Sophie Brosig, Sopran
Rebecca Blanz, Mezzosopran
Lisa Schäfer, Cembalo
Jiwon Na, Violoncello

nach oben

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben