zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
Juli 2019

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Paula Linke

Dramaturgin & Theaterpädagogin

  • Paula Linke

Vita

Paula Linke, 1989 in Leipzig geboren, absolvierte nach dem Abitur ein FSJ im slowakischen Stará L’ubovňa als Mitarbeiterin des ansässigen Kinder- und Jugendfreizeitzentrums und unterrichtete u.a. Sprachen und zeitgenössischen Tanz.

Anschließend studierte sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg und erhielt einen Bachelor of Arts in Theater- und Medienwissenschaften und Soziologie, sowie einen Master of Arts in Theaterpädagogik. Während des Studiums gründete sie das online-Kulturmagazin re>flex, das bis heute fortgeführt wird. Außerdem wirkte sie über mehrere Jahre im Zuge des Theater- und Performancefestivals ARENA…der jungen Künste sowohl als Redaktionsmitglied als auch als Künstlerin mit. Verschiedene Hospitanzen und Assistenzen in Regie und Dramaturgie führten sie an das Theater Erlangen und als Assistenz der Theaterpädagogik an das Gostner Hoftheater in Nürnberg.

Von 2015-2018 war sie am Theater Ansbach als Regie- und Dramaturgieassistentin tätig und begann in der Spielzeit 2018/19 ihre Arbeit als Dramaturgin und Theaterpädagogin für das Junge Theater am Theater Münster.

 

KONTAKT

linke@stadt-muenster.de

(0251) 59 09-158

zurück
nach oben

In dieser Spielzeit

CO-STARRING
Dramaturgie & Theaterpädagogik

EIN KÖNIG ZU VIEL
Dramaturgie & Theaterpädagogik

nach oben