zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
Juli 2020

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Mark Oliver Bögel

  • Mark Oliver Bögel
  • Regine Andratschke, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: BÜRGERWEHR
    © Oliver Berg
  • Ilja Harjes, Regine Andratschke, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: BÜRGERWEHR
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel, Matthias Caspari — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: DER STELLVERTRETER
    © Oliver Berg
  • Aurel Bereuter, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: DER STELLVERTRETER
    © Oliver Berg
  • Gerhard Mohr, Mark Oliver Bögel, Daniel Rothaug — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: DER STELLVERTRETER
    © Oliver Berg
  • Ilja Harjes, Regine Andratschke, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: DIE BLECHTROMMEL
    © Oliver Berg
  • Regine Andratschke, Daniel Rothaug, Ilja Harjes, Natalja Joselewitsch; vorne: Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: DIE BLECHTROMMEL
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel, Florian Steffens, Maike Jüttendonk — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: EIN MANN, ZWEI CHEFS
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel, Aurel Bereuter — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: EIN VOLKSFEIND
    © Oliver Berg
  • Aurel Bereuter, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: EIN VOLKSFEIND
    © Oliver Berg
  • Natalja Joselewitsch, Ilja Harjes, Tomasz Zwozniak, Ronny Miersch, Jonas Riemer, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: FLOH IM OHR
    © Oliver Berg
  • Daniel Rothaug, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: FLOH IM OHR
    © Oliver Berg
  • Maike Jüttendonk, Hubertus Hartmann, Carola von Seckendorff, Mark Oliver Bögel — © Marion Bührle
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: HAMLET
    © Marion Bührle
  • Florian Steffens, Mark Oliver Bögel — © Marion Bürhle
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: HAMLET
    © Marion Bürhle
  • Christoph Rinke, Julia Stefanie Möller, Ilja Harjes, Mark Oliver Bögel, Regine Andratschke, Maximilian Scheidt, Lilly Gropper — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: HASE HASE
    © Oliver Berg
  • Maximilian Scheidt, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: HASE HASE
    © Oliver Berg
  • Claudia Hübschmann, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: HEILE WELT MÜNSTER
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel, Arbeiter-Chor — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: LICHT UNTER TAGE
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: LICHT UNTER TAGE
    © Oliver Berg
  • Carola von Seckendorff, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: LICHT UNTER TAGE
    © Oliver Berg
  • Mark Oliver Bögel, Regine Andratschke, Sandra Bezler, Garry Fischmann, Jonas Riemer, Andrea Spicher — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: MATCH POINT
    © Oliver Berg
  • Dennis Laubenthal, Mark Oliver Bögel, Daniel Rothaug — © Marion Bührle
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: PLATONOW
    © Marion Bührle
  • Benedikt Thönes, Mark Oliver Bögel, Linn Sanders, Helge Tramsen — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: RONJA RÄUBERTOCHTER
    © Oliver Berg
  • Helge Tramsen, Mark Oliver Bögel — © Oliver Berg
    Mark Oliver Bögel auf der Bühne in: RONJA RÄUBERTOCHTER
    © Oliver Berg

Vita

Mark Oliver Bögel, Jahrgang 1966, erhielt seine Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart und bei dem New Yorker Acting-Coach Larry Moss. Es folgten erste Engagements an das Staatstheater Braunschweig und die Städtischen Bühnen Krefeld Mönchengladbach. Ab 1993 führten den Hamburger zahlreiche Gastengagements an Theater in Konstanz, Oberhausen, Essen, Stuttgart und das Berliner Ensemble. Von 2005 bis 2009 war Mark Oliver Bögel fest am Bochumer Schauspielhaus engagiert und arbeitete dort mit Regisseuren wie Elmar Goerden, Jorinde Dröse und Lisa Nielebock. Für seine schauspielerische Arbeit wurde er mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Neben der Arbeit auf der Bühne ist Mark Oliver Bögel kontinuierlich für verschiedene Rundfunkanstalten tätig, als Sprecher für zahlreiche Hörspiele, Features und Essays. Er wirkte in diversen Arbeiten vor der Kamera mit und reiste mit Lesungsprogrammen. Zudem unterrichtet er als Dozent und Vertretungsprofessor an der Schauspiel- und Musicalabteilung der Folkwang-Universität der Künste in Essen. Seit 2012 ist Bögel Mitglied des Münsteraner Schauspielensembles und spielte hier unter anderem Kreon in ANTIGONE, Claudius in HAMLET, Orgon in TARTUFFE, Burleigh in MARIA STUART und Victor Emanuel Chandebise in FLOH IM OHR.

zurück
nach oben
nach oben