zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

Marlene Goksch

  • Marlene Goksch

Vita

Marlene Goksch, geboren 1997 in Halberstadt, studierte nach dem Abitur Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelsson Bartholdy in Leipzig. Noch während ihres Studiums war sie am Schauspiel Köln in ALLES WEITERE KENNEN SIE AUS DEM KINO in der Regie von Lili Sykes und Richard Siegals Inszenierung von ROUGHHOUSE zu sehen.
Seit der Spielzeit 2020/21 ist sie festes Ensemblemitglied am Theater Münster und wird ihr Debüt mit Spielzeitbeginn im Großen Haus geben – in der Uraufführung von Lars Werners DEUTSCHE FEIERN in der Regie von Marlene Anna Schäfer.

zurück
nach oben

In dieser Spielzeit

DEUTSCHE FEIERN
Lara

WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF?
Honey

nach oben