zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
März 2021

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Elda Laro

Studienleiterin

  • Elda Laro

Vita

Elda Laro begann ihre musikalische Ausbildung am Klavier in ihrer albanischen Heimatstadt Shkodra bei Fatmira Pelushi und wechselte bald  - gefördert vom albanischen Ministerium für Kultur – zu  Margarita Kristidhi in Tirana. Als eine der Besten ihrer Heimat konnte Elda Laro mit einem Stipendium die Meisterklasse von Remo Remoli am Conservatorio Giuseppe Verdi in Turin absolvieren.

Um die zeitgenössische Musik zu erforschen, ging Elda Laro nach Paris zu Claude Helffer, einer Koryphäe auf diesem Gebiet. Dafür hatte sie ein Stipendium der Académie Musicale de Villecroze erworben. Es folgten Studien am Mozarteum in Salzburg bei Alfonso Kontarsky.

Nach Italien zurückgekehrt wandte sich die Künstlerin der Kammermusik zu und erhielt auf diesem Gebiet eine spezielle Ausbildung an der Accademia Teatro alla Scala in Mailand.

Es gelang ihr, mehrere Kammermusikpreise zu gewinnen, wie z.B. im Jahr 2000 den »Primo Premio Assoluto« beim Concorso di Grosseto. Schließlich absolvierte sie 2007 mit Auszeichnung ihr Cembalodiplom.

Elda Laro trat mit verschiedenen sinfonischen Orchestern Italiens auf und erwarb sich als inzwischen weltweit gefragte Pianistin einen internationalen Ruf bei Konzerten in Europa, Asien und den USA. 2009 erhielt sie den berühmten »Premio Danzuso« der Amici della Musica di Catania.

Zusätzlich zu ihren Engagements als Pianistin war Elda Laro ab dem Jahr 1998 an mehreren Opernhäusern in Italien und im Ausland als Vocal Coach und als Meisterin der Klavierbegleitung tätig. Sie arbeitet seitdem mit zahlreichen renommierten Sängerinnen und Sängern zusammen, u.a. auch auf internationalen Musikfestivals in Österreich, Italien und Frankreich.

2010 trat sie in einem festlichen Konzert im traditionsreichen New York Athletic Club am Central Park auf, bevor sie die bekannte Sopranistin Justine Viano und den ebenso bekannten Tenor Stephen Mullan auf einer Konzertreise durch Spanien am Klavier begleitete.

Elda Laro ist regelmäßig Trainerin und Korrepetitorin in den Meisterklassen der Sopranistin Edda Moser auf Sizilien.

Sie nimmt an der Hochschule für Musik der Universität Münster einen Lehrauftrag im Künstlerischen Hauptfach »Korrepetition Gesang« und »Ensemble Gesang« wahr.

Seit September 2012 ist sie als Studienleiterin am Theater Münster tätig. Im Januar 2013 übernahm sie die musikalische Leitung des Konzertchores Münster.

Webseite

zurück
nach oben
nach oben