zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
August 2018

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Dominik Paul Weber

Vita

Dominik Paul Weber wurde 1986 in Münster geboren. Von 2010 bis 2014 absolvierte er das Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Engagemants für verschiedene Stücke brachten ihn an das Theater Freiburg, das Schauspielhaus Düsseldorf und ans Theater Münster, wo er bereits in PLAN D und RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN zu sehen war.  2012 war er der Gewinner des PR-Filmförderpreises Klappe. 2013 gewann er den Ensemblepreis des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für DER GROSSE MARSCH. 2017 wurde er bei den NRW-Theatertagen in Mülheim an der Ruhr als bester Hauptdarsteller in dem Stück ES BRINGEN nominiert. Dominik Paul Weber spielte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit, u.a. in Der Lehrer, Tatort, Cobra 11 und SOKO Leipzig.

In der Spielzeit 2018/19 wird er in der Produktion WILHELM TELL zu sehen sein.

 

nach oben

In dieser Spielzeit

MEISTERDETEKTIV KALLE BLOMQUIST
Schutzmann Björk

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN
Simon Westbühl / Marrak

WILHELM TELL
Konrad Baumgarten

nach oben