zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
August 2019

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Anselm Dalferth

Regisseur

  • Anselm Dalferth

Vita

Der Regisseur Anselm Dalferth inszenierte u. a. am Staatstheater Mainz, dem Theater Münster (Peter und der Wolf) und am Nationaltheater Mannheim und war dabei an zahlreichen Uraufführungen und Stückentwicklungen, auch für Kinder und Jugendliche, beteiligt. Für seine Inszenierung von Mauricio Kagels »Der mündliche Verrat erhielt« er 2013 den Götz Friedrich-Studiopreis und den Sonderpreis der Tischlerei der Deutschen Oper Berlin.

Seit 2014 ist er am Staatstheater Mainz engagiert. Neben seinen Arbeiten als Dramaturg installierte er hier die Reihe Hörtheater, in der er in unterschiedlichen Produktionen Musiktheater in außergewöhnlichen Formaten und an besonderen Orten im Staatstheater inszeniert. Er führte zudem Regie bei Richard Wagners »Der Fliegende Holländer« und den Uraufführungen von »ال م لك Hamed und الأم يرة Sherifa« von Zad Moultaka und »Zweieinander«, die u.a. zu Festivals wie dem Europäischen Festival Happy New Ears (2016) und SCHÄXPIR (2017) eingeladen wurden.

zurück
nach oben
nach oben