zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

November 2018

Anzeige filtern
Monat auswählen
Fr 02
 
Schauspiel nach dem Briefroman von Johann Wolfgang Goethe
 
Sa 03
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

Samstag Abo Gr. HausCTG Viererring 2Kl. Samstag Abo Gr. Haus

 
 
Ein spartenübergreifender Tanz-Theater-Abend
19.00 Einführung im U2

 
So 04
11.30
Foyer
Matinée
Schauspiel von Svenja Viola Bungarten
 
 
12.30
Foyer
Werke von Christine Westenberger
 
 
von Jens Raschke
Für alle ab 10 Jahren / 5. Klasse
 
 
Ferrucio Busoni, Bun-Ching Lam & Béla Bartók
17.00 Einführung im Theatertreff

Konzertabo C

 
 
von Konstantin und Annalena Küspert
 
Mo 05
von Jens Raschke
Für alle ab 10 Jahren / 5. Klasse
 
Di 06
19.00
Öffentliche Probe
Komödie von Nick Whitby nach dem Film TO BE OR NOT TO BE von Ernst Lubitsch
 
 
Schauspiel von Neil LaBute
 
Mi 07
17.00
Bühneneingang
Ein Blick hinter die Kulissen des Theaters Münster
 
 
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

Mittwoch Abo Gr. Haus

 
 
Schauspiel nach dem Roman von Gabriel Chevallier in einer Fassung von Friederike Engel
 
Do 08
18.00
Theatertreff
Der Dramaturgen-Stammtisch
 
Fr 09
Schauspiel von Friedrich Schiller
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

im Anschluss an die Vorstellung Publikumsgespräch

Freitag 1 Abo Gr. HausGroßer Theaterjugendring

 
 
Ein spartenübergreifender Tanz-Theater-Abend

Kennenlernabo Kleines Haus

 
Sa 10
Japanische Tragödie von Giacomo Puccini
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

CTG MischringMischabo

 
 
Ein Live-Konzert nach dem Album der Beatles

ver.di

 
So 11
ASCHENPUTTEL Märchenkonzert mit Musik von Gioachino Rossini, Jules Massenet und Sergej Prokofjew
Ab 5 Jahren
 
 
ASCHENPUTTEL Märchenkonzert mit Musik von Gioachino Rossini, Jules Massenet und Sergej Prokofjew
Ab 5 Jahren
 
 
Operette von Fred Raymond
 
 
Mo 12
19.30
LWL-Museum
Quadro Nuevo - The End of Rainbow
 
Di 13
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

Dienstag 2 Abo Gr. Haus

 
Do 15
19.30
Premiere
 
nach Arthur Schnitzlers Novelle FRÄULEIN ELSE
 
Fr 16
19.30
Premiere
 
Schauspiel von Svenja Viola Bungarten

Premierenabo Kl. Haus

 
 
20.00
Bürgerhaus Kinderhaus
Peer Steinbrück - Das Elend der Sozialdemokratie - Anmerkungen eines Genossen
 
 
21.30
Foyer

TOT SIND WIR NICHT

 
Sa 17
19.30
Premiere
 
Komödie von Nick Whitby nach dem Film TO BE OR NOT TO BE von Ernst Lubitsch

Premierenabo Gr. Haus

 
 
Schauspiel nach dem Roman von Gabriel Chevallier in einer Fassung von Friederike Engel
 
 
liest aus Elena Ferrantes Roman MEINE GENIALE FREUNDIN

Aus der Reihe MEISTER DES WORTES

 
 
21.30
Foyer

SEIN ODER NICHTSEIN

 
So 18
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
14.30 Einführung im Foyer Gr. Haus

Sonntag Nachmittag Abo GH

 
 
16.00
Theatertreff

SELMA LAGERLÖF Die erste Literatur-Nobelpreisträgerin zum 160. Geburtstag

 
Mo 19
Ein literarisch-sinfonisches Konzert mit Elke Heidenreich
 
 
20.00
Erbdrostenhof
François-Joseph Naderman, Robert Nicholas-Charles Bochsa & Sigismund Ritter von Neukomm

Erbdrostenhof Konzertabo

 
Di 20
19.30
zum letzten Mal
Schauspiel von Lot Vekemans (Deutschsprachige Erstaufführung)
 
Mi 21
Schauspiel nach dem Briefroman von Johann Wolfgang Goethe
 
Do 22
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

CTG Ring werktagsDonnerstag Abo Gr. HausKl. Donnerstag Abo Gr. Haus

 
 
Schauspiel von Albert Camus
ab 16 Jahren

19.00 Einführung EXTRA im Kleinen Haus mit Frau Dr. Lieb, Germanistik, Universität Münster

im Anschluss an die Vorstellung Publikumsgespräch

Schauspielabo Kleines Haus

 
Fr 23
Ein spartenübergreifender Tanz-Theater-Abend
19.00 Einführung im U2

im Anschluss an die Vorstellung Publikumsgespräch

 
Sa 24
Komödie von Nick Whitby nach dem Film TO BE OR NOT TO BE von Ernst Lubitsch

Kennenlernabo Großes Haus

 
 
Schauspiel von Svenja Viola Bungarten

Samstagabo Kleines Haus

 
 
19.30
nach Arthur Schnitzlers Novelle FRÄULEIN ELSE
 
So 25
ASCHENPUTTEL Märchenkonzert mit Musik von Gioachino Rossini, Jules Massenet und Sergej Prokofjew
Ab 5 Jahren
 
 
15.00
Premiere
 
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Operette von Fred Raymond
 
 
18.00
Erphokirche
 
Mo 26
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
ASCHENPUTTEL Märchenkonzert mit Musik von Gioachino Rossini, Jules Massenet und Sergej Prokofjew
Ab 5 Jahren
 
 
ASCHENPUTTEL Märchenkonzert mit Musik von Gioachino Rossini, Jules Massenet und Sergej Prokofjew
Ab 5 Jahren
 
 
Schauspiel von Neil LaBute
 
 
20.00
Theatertreff
100 Jahre Weimarer Republik

DIE WEIMARER REBUBLIK – DIE ERSTE DEUTSCHE DEMOKRATIE UND DIE "MODERNE"

 
Di 27
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Japanische Tragödie von Giacomo Puccini
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

Dienstag 1 Abo Gr. Haus

 
 
Ein Live-Konzert nach dem Album der Beatles
 
Mi 28
Schauspiel nach dem Briefroman von Johann Wolfgang Goethe
 
Do 29
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Schauspiel nach dem Briefroman von Johann Wolfgang Goethe
 
 
19.30
Rathausfestsaal
Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Zoltán Kodály & Dimitri Schostakowitsch

Rathauskonzertabo

 
Fr 30
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Familienstück von Astrid Lindgren in der Bearbeitung von Eberhard Möbius
für alle ab 6 Jahren / 1. Klasse
 
 
Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel
19.00 Einführung im Foyer Gr. Haus

Freitag 2 Abo Gr. HausKl. Freitag Abo Gr. Haus

 
 
19.30
Premiere
 
Komödie in 5 Akten, nach dem Roman von Erich Kästner, Münsterländisches Platt von Hannes Demming
 
 
von Konstantin und Annalena Küspert
 
nach oben