zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

GASTSPIEL: DAS KONZERT DES JAHRES 2017

Westfälische Schule für Musik

Mit Spannung, Spaß & Spitzenklasse
Sa, 01. April 2017
17.00 Uhr · Großes Haus

Weitere Termine

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

Die Westfälische Schule für Musik zeigt stolz, was sie kann, sie lässt sich in die Werkstatt schauen, lässt das vergangene Jahr Revue passieren und zeigt ihren Blick in die Zukunft.

Auf der Bühne des Großen Hauses des Theaters Münster – ein Raum, der Spannung und Klasse atmet – präsentieren die kleinen und großen Musikkünstler der Schule einen Querschnitt aus allen Bereichen der Musikschule und zeigen damit, was erstklassige Musikschularbeit ausmacht.

Freuen Sie sich auf den satten Sound und die Präzision von »Brassissimo«, auf authentische Rockmusik aus Kinderhaus, Orchestererlebnisse von »erstaunlich, dass so etwas in dem jungen Alter schon geht« bis »welch prächtiger Klang, muss ja fantastisch sein, da mitspielen zu dürfen!« Freuen Sie sich auf Schmachtwalzer aus Wien, feine Virtuosität am Klavier, auf Jazziges und Barockes! Weit über 200 Musikerinnen und Musiker haben für Sie geübt und freuen sich auf ihren Auftritt.

Es moderiert Prof. Ulrich Rademacher.

Info

Die Westfälische Schule für Musik zeigt stolz, was sie kann, sie lässt sich in die Werkstatt schauen, lässt das vergangene Jahr Revue passieren und zeigt ihren Blick in die Zukunft.

Auf der Bühne des Großen Hauses des Theaters Münster – ein Raum, der Spannung und Klasse atmet – präsentieren die kleinen und großen Musikkünstler der Schule einen Querschnitt aus allen Bereichen der Musikschule und zeigen damit, was erstklassige Musikschularbeit ausmacht.

Freuen Sie sich auf den satten Sound und die Präzision von »Brassissimo«, auf authentische Rockmusik aus Kinderhaus, Orchestererlebnisse von »erstaunlich, dass so etwas in dem jungen Alter schon geht« bis »welch prächtiger Klang, muss ja fantastisch sein, da mitspielen zu dürfen!« Freuen Sie sich auf Schmachtwalzer aus Wien, feine Virtuosität am Klavier, auf Jazziges und Barockes! Weit über 200 Musikerinnen und Musiker haben für Sie geübt und freuen sich auf ihren Auftritt.

Es moderiert Prof. Ulrich Rademacher.

nach oben
Sa, 01. April 2017
17.00 Uhr · Großes Haus

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben