zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop
  • KÖNIG DROSSELBART

    KÖNIG DROSSELBART

    »Ich arme Jungfer zart, hätt ich doch genommen den König Drosselbart« klagt Prinzessin Victoria in unserem Familienstück von Peter Dehler. Frei nach dem Märchen der Brüder Grimm.

    mehr Infos

  • 1 GESCHENK – 3 VORSTELLUNGEN

    1 GESCHENK – 3 VORSTELLUNGEN

     Das perfekte Geschenk zu Weihnachten: Verschenken Sie drei Plätzchen in unseren Vorstellungen DIE FREMDEN / DER KAUFMANN VON VENEDIG, DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN sowie TRUE ROMANCE.

    mehr Infos

  •  ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

    ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL

    Theresia Walsers monströs-komisches Stück über drei First Ladys, schusssichere BHs und die Bedeutung von »Wahrheit« in einem postfaktischen Zeitalter.

    mehr Infos

  • DIE FREMDEN / DER KAUFMANN VON VENEDIG

    DIE FREMDEN / DER KAUFMANN VON VENEDIG

    William Shakespeares politischste und zugleich geheimnisvollste Komödie um Geld, Liebe, Religion und die ewige Frage, wie eine Gesellschaft mit Minderheiten umgeht.

    mehr Infos

  • BACH, IMMORTALIS

    BACH, IMMORTALIS

    Tanzabend von Hans Henning Paar zu der Musik von Johann Sebastian Bach & Thorsten Schmid-Kapfenburg

     

    mehr Infos

  • DON CARLO. EIN REQUIEM

    DON CARLO. EIN REQUIEM

    Oper von Giuseppe Verdi unter Verwendung des REQUIEMS von Alfred Schnittke

     

    mehr Infos

  • RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN

    RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN

    Der tiefbegabte Rico und sein Freund Oskar versuchen gemeinsam einen Kriminalfall um einen Kindesentführer aufklären.

     

    mehr Infos

  • Hänsel und Gretel

    HÄNSEL UND GRETEL

    Ab 29. Oktober 2017 wieder im Spielplan: unsere Inszenierung der zauberhaften Märchenoper von Engelbert Humperdinck.

    mehr Infos

  • DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH

    DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH

    Tennessee Williams Portrait einer Familie zwischen Liebe, Leidenschaft, Sebsttäuschung und heuchlerischer Moral.

     

    mehr Infos

  • JE SUIS FASSBINDER (DEUTSCHLAND IM HERBST 2016)

    JE SUIS FASSBINDER (DEUTSCHLAND IM HERBST 2016)

    »... Ich weiß nicht, wer ich bin. Angst, überall Angst, und in dieser Angst liegt eine große Gefahr.«

     

    mehr Infos

  • AUCH DEUTSCHE UNTER DEN OPFERN

    AUCH DEUTSCHE UNTER DEN OPFERN

    In der 4. Spielzeit bei uns im Programm: Tugsal Moguls erfolgreiches Rechercheprojekt zu den Hintergründen der NSU-Morde.

    mehr Infos

  • DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER

    DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER

    Nach dem Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe. Der tiefe Einblick in die zermürbte Seele des Protagonisten machte Werther zur Kultfigur seiner Zeit.

     

    mehr Infos

  • Gratis ins Theater!

    GRATIS INS THEATER!

    Studierende der WWU Münster genießen bei uns kostenlos Theater – mit dem Kultursemesterticket!

    mehr Infos

  • Geächtet (Disgraced)

    GEÄCHTET (DISGRACED)

    Weiterhin im Programm: Ayad Akhtars hochaktuelle Milieustudie, die mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde.

    mehr Infos

  • DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE

    DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE

    Diese Spielzeit wieder im Programm: Bertolt Brecht zeigt Johannas verzweifelten Kampf für das Gute und gegen das System.

    mehr Infos

  • TOM AUF DEM LANDE

    TOM AUF DEM LANDE

    Wieder im Programm! In dem Psychothriller von Michel Marc Bouchard verwickelt sich Tom immer tiefer in den Lügen um seine Identität.

    mehr Infos

  • Schaf

    SCHAF

    Auch in der neuen Saison begibt sich unser Schaf auf Namenssuche, begleitet von barocker Musik von Purcell, Händel und Monteverdi.

    mehr Infos

nach oben