zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

Isabel Graf

  • Isabel Graf

Vita

Isabel Graf lebt in Wien und studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und Bühnen- und Kostümbild, Film und Ausstellungsarchitektur in Salzburg. Ihre erste öffentliche Arbeit, die Videoinstallation GRENZE IM FLUSS entstand im Rahmen der steirischen Landesausstellung (Kunstverein Art Phalanx). Sie war feste Ausstattungsassistentin an den Bühnen Graz sowie freie Assistentin u. a. am Theatro Verdi in Triest.
Seit 2004 arbeitet Isabel Graf als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin. Sie schuf Ausstattungen für Musiktheater (u. a. DER KLEINE HORRORLADEN, DER VOGELHÄNDLER, EINE NACHT IN VENEDIG), für Schauspiele (u. a. WOYZECK, DER BESUCH DER ALTEN DAME, DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH) und für Kinder- und Jugendtheater (u. a. SPUK IM HÄNDELHAUS, NOAHS FLUT). Sie arbeitete dabei u. a. für die Bühnen Graz, für das Landestheater Salzburg und das Schauspielhaus Salzburg, für das Pfalztheater Kaiserslautern und das Theater Pforzheim, für das Thèatre Luxemburg und Tiroler Landestheater.

Webseite

nach oben

In dieser Spielzeit

DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN
Kostüme

nach oben