zum Theater-Blog zum Sinfonieorchester zum Online-Ticket-Shop

Christian Brey

  • Christian Brey

Vita

Christian Brey absolvierte ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, war Mitglied des Schauspielensembles am Staatstheater Stuttgart und arbeitet nun als freier Regisseur. Er inszenierte an der Deutschen Oper am Rhein, am  Theater Chemnitz und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Frankfurt, sowie in Münster, wo er 2013 EIN MANN, ZWEI CHEFS, 2014 HASE HASE und 2015 Feydeau's FLOH IM OHR zu Komödienerfolgen machte. In der Spielzeit 2016/17 inszeniert er die Uraufführung MATCH POINT, eine von ihm selbst entwicktelte Theaterfassung des filmischen Meisterwerks von Woody Allen.

Webseite

nach oben

In dieser Spielzeit

MATCH POINT
Inszenierung

nach oben